10.01.22

entenbrust

Entenbrust

Bei unseren Bandenchefs gab es schon vor den Feiertagen ein sehr festliches Gericht: Sieht diese Entenbrust nicht einfach wunderbar aus?

Dazu das Fleisch erst auf der Fettseite scharf anbraten, dann wenden und etwa 3-5 Minuten braten und anschließend im vorgeheizten Ofen nachgaren lassen.

Geschälte Schalotten in Butter glasig braten und mit Portwein aufgießen. Mit dem Entensud und eventuell etwas Wasser zu einer lecker-sähmigen Sauce einkochen und mit Süßkartoffelpürree und Gemüse servieren!

Auch im Glas passt dazu ganz wunderbar etwas aus Portugal, zum Beispiel der Vinha da Valentina Reserva. Ein vollmundiger Rotwein aus dem Hause Casa Ermelinda Freitas, der mit Noten von roten und schwarzen Früchten das zarte Fleisch und die aromatische Sauce hervorragend unterstützt. 

Probiert es aus, Hendrick & Isa waren begeistert.

Die Genuss-Bande wünscht guten Appetit!

Hier direkt den Wein bestellen