Weingut Christoph Eifel

Jungwinzer Christoph Eifel führt bereits in sechster Generation das Weingut und er ist ein echter Naturbursche. Leidenschaft und Hingabe für den Weinanbau spüren wir bei jeder seiner Worte. Nicht umsonst spricht Christoph eher von Leidenschaft, als von Arbeit, wenn es um seine Weine geht. Insgesamt werden 7 ha Rebfläche bewirtschaftet, darunter Spitzenlagen wie die Trittenheimer Apotheke, Neumagener Rosengärtchen und Dhroner Hofberg.

Nachdem Christoph Eifel bei verschiedenen VDP-Weingütern gelernt hat, übernimmt er 2021 das Familienweingut an der Mosel und krempelt alles einmal kräftig um: Neuer Name, neues Logo, neues Etikett. 

Der Fokus aber bleibt bei Bewährtem und liegt trotz moderner Techniken auch auf Tradition. Intensive Bewirtschaftung der Steillagen, niedrige Erträge, sorgfältige Traubenselektion und ein schonender, naturnaher Anbau sind nur einige Faktoren, die die Identität der Weine prägen und tagtäglich größte Aufmerksamkeit bekommen.

Filter
Christoph Eifel Apotheke Riesling Spätlese Alte Reben edelsüß

Mosel / 2022

14,80 €

19,73 € / Liter

Christoph Eifel Apothe Riesling Kabinett

Mosel / 2021

9,50 €

12,67 € / Liter

Christoph Eifel Dhroner Hofberg Riesling Kabinett edelsüß

Mosel / 2022

10,20 €

13,60 € / Liter

Christoph Eifel Apotheke Riesling

Mosel / 2022

14,30 €

19,07 € / Liter