Lang / Nahe

Lang | Riesling feinherb

Weißwein halbtrocken 2023
Produktnummer: 144033
Goldgeld. In der Nase leicht würzige Noten von Apfel und Pfirsich. Am Gaumen wunderbar leicht und elegant, mit einem mineralischen Finale.

6,80 €*

Inhalt: 0.75 Liter (9,07 €* / 1 Liter)
Hiermit versichere ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Hergenfeld ist ein kleines Weindorf am Rande des Soonwaldes, dem Fuße des Hunsrücks - inmitten einer idyllischen Landschaft und umgeben von Wald und Wiese. 

Mit Weinbergen in Höhe von ca. 300 m über dem Meeresspiegel ist der Reifezeitpunkt der Trauben sehr spät. Das hat den Vorteil, dass die Reifephase sehr lange dauert und somit mehr Zeit für die Aromeneinlagerung in der Traube bleibt. 

Das Weingut befindet sich heute bereits in der 5. Generation. Schon als kleines Kind wollte Gerd Lang Winzer werden. Mit Liebe zum Detail und viel Leidenschaft ist er für Ausbau und Stil der Weine verantwortlich. 

Die Weine präsentieren sich mit feinen Fruchtaromen und einer jugendlichen Frische und Lebendigkeit. "Wein sollte Spaß machen, die Sinne beleben und Menschen zusammenführen. Wein ist Lust und Laune!", so die Philosophie der Winzerfamilie Lang.

Eigenschaften
Alkoholgehalt: 11,5 %
Boden: Phyllit, Kies
Produkt-Nr.: 144033
Jahrgang: 2023
Hersteller: Gerd Lang, In den Weinbergen 1, DE-55452 Hergenfeld
Ort: Hergenfeld
Inhalt: 0.75
Säuregehalt: 7.1 g/L
Restsüße: 15.2 g/L
Lage: Hergenfeld und Wallhausen
Ausbau: Edelstahl, gezügelte Vergärung nach kleiner Maisch
Allergene: Enthält Sulfite
Art: Weißwein
Geschmack: halbtrocken
Herkunftsland: Deutschland
Qualität: Deutscher Qualitätswein
Rebsorte: Riesling
Region: Nahe
Verschluss: Schraubverschluss

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.