16.08.22

kaese-chili-pasta

Cremige Käse-Pasta mit Chili

Mögt Ihr's scharf? Dann solltet Ihr unbedingt mal das Rezept von Sandras Käse Chili Pasta nachkochen: 

Spaghetti al dente kochen. Währenddessen klein geschnittene Zwiebeln, Knoblauch und Chilischoten in etwas Öl glasig anschwitzen und mit Sahne oder Milch ablöschen. Frischkäse dazugeben und köcheln lassen, bis die Konsistenz stimmt. Anschließend die fertig gekochte Pasta abgießen, mit der Sauce vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und genießen! 

Zutaten:

  • 400 g Spaghetti
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Chilischoten
  • 1 EL Öl 
  • 200g Frischkäse (natur oder Paprika)
  • 1 Becher Schlagsahne (oder 200ml Milch)
  • Salz, Pfeffer

Unser Wein-Tipp dazu: Gelber Muskateller von Sonnenhof!
Die angenehme Restsüsse harmoniert perfekt mit der leichten Chili-Schärfe und die Noten von Maracuja und Pfirsich passen wunderbar zur cremigen Sauce.
Abgerundet durch die feinen Nuancen von Rosenwasser ist das ein perfektes Pairing!

Die Genuss-Bande wünscht guten Appetit!

Hier direkt den Wein bestellen